Kordel Armreife · SMJD, Niederlande

Farbenfrohe Kordel-Armreife von SMJD

 

Die Kordel Armreife von SMJD verströmen eine wunderbare sommerliche Atmosphäre, welche durch das Stilleben der Fotografien noch unterstützt wird. Ich würde mir am liebsten gleich ein Eis in der Waffel kaufen und an der Strandpromenade spazieren gehen, wenn ich die Fotos und die Armreifen ansehe.

Hinter dem Label SMJD steht die holländische Designerin Sarah Mesritz, die mit viel Sinn für Besonderheiten im Schlichten ihre Schmuckstücke kreiert. Ihre Kordel Armreife sind reduziert auf die Kreisform. Aufmerksamkeit erwecken sie durch Details und Materialkontraste. In einem tollen Fotokonzept – ebenso minimalistisch und doch aufregend bunt wie die Ketten selbst – präsentiert SMDJ Jewellery die Schmuckstücke.

Für diese Kollektion lies sich Sarah Mesritz von dem Farbfeldmaler Mark Rothko inspirieren, der mit knall bunten Farbflächen in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts Berühmtheit erlangte. SMJD kreiert mit dieser Inspiration und durch Materialkontraste von Kletterseilen und Plastik abstrakte detailverliebte Kompositionen mit Texturen. Je nach Sommer oder Winter wechseln die Farben in den Kollektionen für die Kordel Armreife.

Bevor Sarah Mesritz diese Kordel Armreifen designte stellte sie Armbänder aus Seilknoten her. Auf der Webseite von SMJD könnt ihr auch frühere Kollektionen und somit ihre Entwicklung verfolgen.

 

Collier und Kordel-Armreif von SMJD (Sarah Mesritz Jewellery Design) aus den Niederlande

Metall- und Kordel-Armreife von SMJD (Sarah Mesritz Jewellery Design)

Kordel-Armreif von SMJD in bunten Beerenfarben

Kordel-Armreif von SMJD (Sarah Mesritz Jewellery Design) in bunten sommerlichen FarbenSommerlicher Kordel-Armreif von SMJD (Sarah Mesritz Jewellery Design) mit Ananas und Zitrone

Bunte Kordel-Armreifen von SMJD (Sarah Mesritz Jewellery Design)



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Follow my blog with Bloglovin